Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nordlichter in den Kieler Nachrichten

 

Der Opel Mokka war von Anfang an MEIN Traumauto.

Schon wie ich den Führerschein begonnen habe, habe ich vom Mokka erfahren und war sofort Schockverliebt. 
Seit dem habe ich einige Modelle, natürlich nur von Opel, durch. Schön waren sie alle, aber so richtig heimisch wurde ich in keinem.
Und dann sollte ich zu Opel fahren. Dort stand er. Mein Mokka. Liebe auf den ersten Blick.

Rot, Vollausstattung (natürlich mit Lenkradheizung) und einfach nur ein Träumsche in rot.

Nun fehlte hier noch eine kleine Umbaumaßnahme, damit ich per Bassantrieb voran kam und natürlich, wie sollte es auch anders sein bei Frauen, neue Schühchen.

Mit seinen 116 PS ist er zwar nicht der schnellste, aber es reicht allemal um von A nach B zu gelangen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?